Karlsruhe House of Young Scientists (KHYS)

Veranstaltungskalender

 
Online Seminar

[ONLINE-SEMINAR] Wissenschaftskommunikation kompakt (zweitägig)

Montag, 22. Juni 2020, 09:00-12:30
Online

Der Workshop findet an zwei Tagen statt, am 22. und 23. Juni 2020.

 

Die Fähigkeit, wissenschaftliche Themen zielgerichtet und allgemein verständlich auf den Punkt bringen, gewinnt für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler eine immer größere Bedeutung. Forscherinnen und Forscher spielen in der öffentlichen Kommunikation über Wissenschaft neben professionellen Kommunikatoren und Journalisten eine zentrale Rolle. Sie schreiben Artikel und Kommentare für Zeitungen und Zeitschriften, geben Interviews, treten bei öffentlichen Veranstaltungen auf, sind auf Sozialen Medien präsent, und mehr. Darüber hinaus ist die verständliche Darstellung ihrer Ideen auch eine Vorrausetzung für Erfolge in der wissenschaftlichen Arbeit von Forschenden, beispielsweise im Zusammenhang interdisziplinärer Kollaborationen oder bei der Beantragung von Drittmitteln.

Das Einführungsseminar dient der Bewusstseinsschärfung in der Wissenschaftskommunikation. Es vermittelt das kleine Einmaleins der Wissenschaftskommunikation. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfahren vom Wechselspiel zwischen Forschung und Medien. Sie lernen anhand eines einfachen Konzepts, die wesentlichen Aspekte guter Kommunikation kennen und identifizieren Gründe, warum Wissenschaftskommunikation wichtig ist.

 

Themen

  • Professionell kommunizieren – Grundlagen der Wissenschaftskommunikation 
  • Warum Wissenschaftskommunikation – Vorteile für Sender und Empfänger 
  • Kommunikationswandel – von der Nachricht zum Dialog 
  • Von Zielgruppen und Medien – den richtigen Ton treffen 
  • Die Kernbotschaft – Reden und verstanden werden
  • Vertrauen in die Wissenschaft – wichtige Faktoren für mehr Vertrauenswürdigkeit

 

Technische Voraussetzungen: Um am diesen Workshop teilnehmen zu können, benötigen Sie eine stabile Internetverbindung, eine Webcam und ein Mikrofon. Die Teilnehmenden erhalten vor dem Workshop weitere Informationen zu der verwendeten Online-Plattform.

 

Der Workshop richtet sich an Doktorand*innen und Postdocs am KIT (Mitglieder des KHYS).

Kosten/ Zahlungsweise
Für KHYS-Mitglieder 50 Euro (Bitte beachten Sie: Die Teilnahmegebühr wird von dem Nationalen Institut für Wissenschaftskommunikation (NaWik) erhoben. NaWik versendet daher eine Zahlungsaufforderung im Vorfeld der Veranstaltung an die Teilnehmenden.)
Referent/in
Beatrice Lugger und Dr. Tobias Maier

NaWik
Veranstalter
Dr. Stefan Götze
Karlsruhe House of Young Scientists (KHYS)
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Straße am Forum 3
76131 Karlsruhe
Tel: +49 721 608-46186
Fax: +49 721 608-46222
E-Mail:weiterbildungVji2∂khys kit edu
https://www.khys.kit.edu
Teilnehmerzahl
12
Die Anmeldung war nur bis 04.06.2020 09:00 Uhr möglich.
Servicemenü