Karlsruhe House of Young Scientists (KHYS)

Registrierung beim KHYS

Alle Doktorandinnen und Doktoranden des KIT, die an einer der 11 KIT-Fakultäten promovieren, müssen sich gemäß §38, Absatz 5 LHG beim KHYS registrieren.

Achtung: Wenn Sie an einer anderen Hochschule als Doktorand*in angenommen sind, Ihren Forschungsmittelpunkt aber am KIT haben, werden Sie Mitglied des KHYS, indem Sie sich im KHYS-Netzwerk registrieren.
>> zur Registrierung im KHYS-Netzwerk
>> Infos zur Mitgliedschaft im KHYS

Voraussetzungen für die zentrale Registrierung beim KHYS:
Formale Schritte der Registrierung:
  1. Login mit KIT-Account: Für die Registrierung ist der Besitz eines KIT-Accounts/Benutzerkonto Voraussetzung. Mit dem Anmeldenamen (Bauform "ab1234") und dem Passwort Ihres KIT-Accounts können Sie sich einloggen. >> Info zum KIT-Account
  2. Registrierungsformular ausfüllen: Tragen Sie die Daten zu Ihrem Promotionsvorhaben in das Registrierungsformular ein und laden die notwendigen Dokumente und Anlagen in Docata hoch. Bitte achten Sie darauf, dass die Eintragungen mit den Angaben Ihrer Dokumente (z. B. Promotionsvereinbarung, Studiennachweise) übereinstimmen! Zum sicheren Logout schließen Sie bitte alle Browserfenster.
  3. Bescheinigung Ihrer Registrierung: Sie erhalten vom KHYS i. d. R. innerhalb von 10 Arbeitstagen eine schriftliche Registrierungsbescheinigung (PDF). Mit Ihrer Registrierung sind Sie automatisch Mitglied des KHYS. >> Info zur Mitgliedschaft im KHYS

    >> zur Registrierung in Docata

NEU mit Docata: Sobald Ihr Registrierungsantrag vom KHYS geprüft wurde, steht Ihnen in Docata die Registrierungsbescheinigung des KHYS zum Download zur Verfügung.

Änderung Ihrer Angaben:

Bitte teilen Sie Änderungen bezüglich Ihrer registrierten Daten (z. B. Nachname) umgehend dem KHYS per E-Mail registrierung-doc∂khys.kit.edu oder per Post mit. Dies gilt auch für den Fall, dass Sie Ihr geplantes Promotionsvorhaben abbrechen sollten. Geben Sie dann bitte das Datum der Beendigung an.

Weitere Informationen: