Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Karlsruhe House of Young Scientists (KHYS)


Straße am Forum 3
76131 Karlsruhe

Tel:  +49 (0)721 608-46185
Fax: +49 (0)721 608-46222

Geb. 30.96
Veranstaltungen
Juli 2020
September 2020
August 2020
M D M D F S S
         
           

Weitere Veranstaltungen...
  KHYS-Handbuch Promovieren am KIT

Aktuelle Ausschreibung

Fristen/Termine

Die nächste Ausschreibung wird voraussichtlich im Herbst 2020 veröffentlicht. 

 

Bewerbungsvoraussetzungen (aktualisiert am 10. Dezember 2019)

  • Der Kontakt, den Sie knüpfen möchten, ist international ausgerichtet und neu für Sie/Ihre Arbeitsgruppe. Neu bedeutet, dass weder Sie noch Ihre Arbeitsgruppe bisher persönlichen Kontakt zu der Person/Arbeitsgruppe im Ausland hatten und, dass bisher kein Austausch inhaltlicher Art und keine sonstige Art von Kooperation zwischen Ihnen/Ihrer Arbeitsgruppe und der Kontaktperson/Arbeitsgruppe im Ausland bestand.
  • Voraussetzung für die Antragstellung ist, dass Sie bereits eine Idee haben, wen Sie kontaktieren möchten. Wie die konkrete Umsetzung des Kontaktvorhabens erfolgen soll, kann dann u.a. im Kick-off Workshop besprochen werden.
  • Sie promovieren am KIT und sind von Ihrer Fakultät offiziell angenommen.
  • Sie sind Mitglied bei KHYS.
  • Die Teilnahme am Kick-Off-Workshop ist verpflichtend.

Bitte beachten Sie, dass Sie während der Förderung (zum Zeitpunkt der Reise) entweder eine Beschäftigung am KIT mit einem Einkommen in Höhe von mehr als 450 Euro/Monat (kein "Minijob"!) oder keine Beschäftigung am KIT haben müssen. Eine Förderung in Verbindung mit einem "Minijob" am KIT ist aus steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Gründen nur unter dem Vorbehalt möglich, dass dieser im Monat/in den Monaten, in dem/in denen die Reise stattfindet, unterbrochen wird.

Bitte berücksichtigen Sie bei Ihrer Bewerbung außerdem, dass die Förderung ausschließlich auf die Anbahnung neuer Kontake ausgerichtet ist und Sie darüber hinaus befähigen soll zukünftig leichter auf eigene Faust Kontakte zu knüpfen. Im Rahmen dieses Programmes können daher keine Forschungsaufenthalte bei bereits bestehenden Kontakten und keine Konferenzbesuche unterstützt werden.

 

Bewerbungsunterlagen

Bitte senden Sie uns folgende Unterlagen bis spätestens Sonntag, 2. Februar 2020 in einer PDF-Datei und die ausgefüllte XLS-Tabelle als separate Datei in unten genannter Reihenfolge an networkinggrant∂khys.kit.edu. Nur vollständig und rechtzeitig eingesandte Anträge werden berücksichtigt.

  • Antrag [Downloads]
  • Lebenslauf (mit Angabe von Noten, Geburtsdatum und Geburtsort)
  • Zeugnis und Transcript of Records (Diplom oder Master)
  • Empfehlungsschreiben Ihres betreuenden Professors/Ihrer betreuenden Professorin mit einer kurzen Stellungnahme zu Ihrer Qualifikation und der Qualifikation der Kontaktperson/Kontaktinstitution sowie mit einer Beurteilung des Nutzens für Sie und gegebenenfalls, des Nutzens für Ihre Arbeitsgruppe am KIT, den der Besuch bei der Kontaktperson/Kontaktinstitution bringt (max. 1 Seite)
  • Bestätigung der Annahme als Doktorand*in durch die Fakultät
  • Ausgefüllte XLS-Tabelle mit Kerndaten [Downloads] (bitte als separate XLS-Datei einreichen)

 

Für weitere Informationen lesen Sie bitte die FAQ Networking Grant.