Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

Karlsruhe House of Young Scientists (KHYS)


Straße am Forum 3
76131 Karlsruhe

Tel:  +49 (0)721 608-46185
Fax: +49 (0)721 608-46222

Geb. 30.96
  KHYS-Handbuch Promovieren am KIT

Veranstaltungskalender


Workshop
Wissenschaftliches Schreiben
26.06.2017, 09:00 bis 17:00
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
 

26. - 27.06.2017 (zweitägig), 9:00 bis 17:00 Uhr

Wissenschaftliches Schreiben gehört zum universitären Alltag. Dabei tauchen immer wieder Fragen und Unsicherheiten auf, die häufig zu Zeitfressern werden.

In diesem Workshop erarbeiten Sie Techniken, die Ihnen helfen, Ihre Schreibkompetenzen weiter auszubauen. Sie erlernen, wie Sie in einem wissenschaftlichen Text mit dem Leser ‚Kontakt' aufnehmen, einen Brennpunkt sowie einen roten Faden entwickeln, Argumentationsketten aufbauen und verdeutlichen. Dabei bringen Sie die Bereitschaft mit, Ihre Schreibgewohnheiten zu reflektieren. Sie bekommen darüber hinaus Tipps im Umgang mit Schreibproblemen.

Im Blickpunkt sind:
die Arbeit mit effektiven Schreibstrategien
der Umgang mit Schreibproblemen
die Reflexion Ihrer Forschungsarbeit

Ziel ist es, den Schreibprozess effektiver zu gestalten und darüber hinaus zu lernen, wie man sich gegenseitig beim Schreiben unterstützen, beraten und motivieren kann.

Dieses Angebot ist kein Workshop zu Selbst- und Zeitmanagement und kann kein Lektorat ersetzen.

Es entstehen Kosten in Höhe von 150 €, für NachwuchswissenschaftlerInnen 40 €*.

*Gefördert durch das Karlsruhe House of Young Scientists (KHYS), Preis gilt für Promovierende und Postdocs (bis 3 Jahre nach Beendigung der Promotion), die sich im KHYS-Registrierungsportal oder im KHYS-Netzwerk angemeldet haben.

 
Homepage
https://tcmanager.scc.kit.edu/kit_peba/beschreibung1.jsp?Course=AAAACSW
Veranstalter
Ulrike Lossow
Personalentwicklung & Berufliche Ausbildung (PEBA)
Karlsruher Institut für Technologie
Vincenz-Prießnitz-Straße 1
76131 Karlsruhe
Tel: +49 721 608-45695
E-Mail:ulrike lossowDce9∂kit edu
https://www.peba.kit.edu/index.php
Zielgruppe
Nachwuchswissenschaftler
Servicemenü
Neue Veranstaltung für Kalender vorschlagen